Münster, Lingen, Husum – Ein Konzept – Drei Standorte

Als Veranstalter regionaler Baumessen haben wir mit der Bauen & Wohnen ein Messeformat geschaffen, mit dem wir an bisher drei Standorten in Deutschland hohe Anerkennung erhalten. Unser Erfolg basiert auf dem Mix aus Qualität, hoher Servicebereitschaft, zielgerichtetem Marketing und natürlich auf den konstant hohen Teilnehmer- und Besucherzahlen. Es erfüllt uns mit Stolz, ein fester Bestandteil in der deutschen Messe-Landschaft zu sein.

Lesen Sie selbst, was unsere Messen und die Zusammenarbeit mit uns auszeichnet:

Bei der inhaltlichen Ausrichtung unserer Messen setzen wir auf einen optimalen Branchenmix für unsere Besucher. Alle relevanten Unternehmen aus dem Bau-, Ausbau-, Renovierungs-, Neubau-, Immobilien- und Finanzierungssektor sowie aus dem Bereich Wohnambiente und Garten sind auf die Bauen & Wohnen eingeladen. Dabei legen wir sehr hohen Wert auf eine größtmögliche Ausgewogenheit der teilnehmenden Unternehmen.

Neben diesem breiten Angebot an Fachfirmen entwickeln wir stets neue Sonderthemen. Diese leiten sich aus aktuellen Branchentrends ab und sind individuell auf die Messe-Region zugeschnitten. Beispiele unserer Sonderthemen sind u. a.: SmartHome, Gartenwelt und Denkmalschutz.

Dank dieser Vielfältigkeit gestalten wir für die Besucher der Bauen & Wohnen eine ideale Plattform, um sich über unterschiedliche Bau- und Einrichtungsmöglichkeiten zu informieren.

Unser Publikum sucht auf der Bauen & Wohnen gezielt nach Unternehmen, die zu ihrem Bauvorhaben passen. Viele unserer Besucher bringen daher konkrete Anfragen und vorhandene Pläne gleich mit auf die Messe. Auf dieser Basis können Besucher und Aussteller gezielt ins Gespräch gehen und erfolgreich neue Geschäftskontakte knüpfen.

Unsere Besucher wissen, dass sie bei uns Fachfirmen finden, die ihr Handwerk verstehen und sie bei der Realisierung ihrer Vorhaben optimal unterstützen. Gern zahlen sie daher das Eintrittsgeld zu unseren Veranstaltungen, welches für Besucher und Aussteller gleichermaßen einen hohen Mehrwert erzielt: Es sichert die hohe Besucherqualität.

Unsere konstant guten Besucherzahlen bestätigen unser Konzept. Die Messe Bauen & Wohnen kann je nach Standort bis zu 20.000 Besucher und mehr verzeichnen. Unsere Aussteller profitieren erheblich von dieser hohen Besucherzahl und den zahlreichen, gewinnbringenden Kontakten.

Wir setzen auf die persönliche Betreuung und Beratung unserer ausstellenden Unternehmen. Wir bieten einen Rund-um-Service von der Beratung über die Buchung bis hin zum Standbau. Den finalen Standplatz in den Messe-Hallen legt unser Team in enger Rücksprache mit den Unternehmen fest. So können wir in der Regel den Wunschplatz der Teilnehmer realisieren. Produkte und Dienstleistungen kommen dadurch perfekt zur Geltung.

Wir arbeiten mit zielgerichtetem Marketing. Unser ganzjährig abgestimmter Marketing-Mix besteht aus Plakatierung im Zielgebiet (100 km Umkreis), Presseartikeln, Anzeigen und/oder Sonderbeilagen in allen relevanten Tages- und Wochenzeitungen sowie fachbezogenen Journalen. Hinzu kommen Rundfunkwerbung, Newsletter, Partnerwerbung mit den Ausstellern inkl. Fahrzeugwerbung und individuell abgestimmte Aktionen. Feste Medienpartner unterstützen die Werbung für unsere Veranstaltungen zusätzlich. Unsere Social-Media-Kanäle erfreuen sich einer wachsenden Fan-Zahl, sodass wir unsere Online-Präsenz und das Online-Marketing konstant erweitern.

Wir setzen auf verlässliche Qualität. Unsere Dienstleister im Messebau und in der Technik sind langjährige, spezialisierte Partner, die mit hoher Servicebereitschaft den kompletten Auf- und Abbau fachgerecht umsetzen. Sie wissen genau, welche Handgriffe nötig sind, um die Stände der Unternehmen perfekt an den Messe-Start zu bringen.